• Select Language:
  • Dutch
  • English
  • French
  • German
  • Italian
  • Spanish

H.O.G® Events

Back to events listing

South of England Rally

06th Aug 2010 - 08th Aug 2010 South of England Rally

South of England Rally

Bisley, GB, August  **NEARLY SOLD OUT**

REVIEW 2009: South for the summer

Das Donnern der Harley-Davidson Bikes überflügelte glatt die Musik der Live-Band, die vor der Shooters Bar spielte. Bei strahlendem Sonnenschein trug jeder der Anwesendes ein breites Lächeln im Gesicht. Beste Stimmung also bei der diesjährigen South Of England Rally!

Der jährlich stattfindende Event wurde heuer von fünf H.O.G® Chaptern gemeinsam organisiert: 1066, Hogsback, Invicta, Thames Valley und Oxford. Durch seine Lage in der pittoresken Landschaft von Surrey eignet sich Bisley’s National Shooting Centre ideal als Schauplatz einer Rally. Hier gibt es jede Menge Platz für große Zelte und Chalets für diejenigen, die es etwas komfortabler mögen.

Am ersten Tag gegen 17 Uhr versammelten sich die Ladies of Harley® am Marjorie Foster’s Way zum Mamma Mia Rideout. Sowohl Fahrerinnen als auch Bikes waren gemäß dem Motto mit Federboas und Pailletten staffiert. Unter großem Aufsehen  machten sich also 40 Bikes auf den Weg. Auf kurvigen Hinterlandstraßen fuhren die Ladies durch die faszinierende Landschaft ihrer Verabredung entgegen. Beim Vertragshändler Guildford Harley-Davidson nämlich legte man einen Stopp ein und genoss Drinks, Snacks und hatte die Gelegenheit, zu shoppen und das Bike checken zu lassen.

Die Rückfahrt führte durch das Stadtzentrum von Guildford, und die neugierigen Einheimischen zog es aus ihren Häusern und Ladenlokalen auf die Straße, um den Konvoi zu bestaunen und freundlich zu winken. Zurück auf dem Eventgelände ließen die Mädels durch lautes Mitsingen Agnetha und Frieda sowie die ganze Band ABBA hochleben – und ernteten Beifallsstürme von der Menschenmenge.

Am Freitagabend lag der Duft von Spanferkel in der Luft, und der Bisley Pavillion glich einem Hexenkessel. Live-Musik mit Live and Kickin rockte das Publikum – alles und jeder tanzte. Das Bier floss in Strömen. Und wer sich die Bikes näher anschaute, stellte fest, dass LED Beleuchtung heuer voll im Trend liegt.

Der Pavillion Ballroom füllte sich, als die Tribute Band Rollin’ Stoned die Bühne betrat. Sie spielten alte Stones-Klassiker mit einer Energie, die die Originalband heute kaum mehr toppen könnte. Selbstverständlich ging im Publikum die Post ab. Zweifellos waren sie die Band des Wochenendes. Energiegeladen ging der erste Tag zu Ende.

Am Samstag stand die Chapter Challenge auf dem Programm. Neben vielerlei Wettbewerben ohne Bike gab es einen Poker Run, Hog Sticking, Langsamfahren mit Sozius sowie Bike Wash. Außerdem konnten die Teilnehmer an zwei verschiedenen Ausfahrten teilnehmen.

Die Sonne brannte noch mehr als am Vortag, und auf der Ausstellungfläche erweckte die Ride-In Bike Show großes Publikumsinteresse. Wie bei dieser Rally üblich, konnten die Zuschauer auch ihren Favoriten wählen – in der Kategorie People’s Choice. Das Publikum konnte Münzen und Scheine in einen kleinen Eimer werfen, der neben jedem der Bikes stand und so ihren Favoriten unterstützen. Das Bike, das das meiste Geld gesammelt hat, wurde zum Sieger gekürt. Und die Erlöse aus den Eimern werden der „Surrey Air Ambulance“ gestiftet.

Nach Einbruch der Dunkelheit fesselte ein Feuerwerk die Besucher, bevor die Preisverleihung der Chapter Challenge folgte. Mit 400 Punkten hatte Nene Valley die Nase vorn, Zweiter wurde Invicta mit 350 Punkten. Den dritten Platz teilten sich 1066 und Hogsback. Auf dem fünften Platz landeten gleichauf Oxford und New Forest. Den siebten Platz belegte Aire Valley und die rote Laterne ging punktgleich an Bridgwater und Birmingham.

Herzlichen Dank an alle Teilnehmer sowie an die fünf ausrichtenden Chapter für das Veranstalten einer der am besten organisierten, entspanntesten und spaßigsten Rallies in Großbritannien.

Ganz herzlich bedanken möchte ich mich auch beim Hogsback Chapter für die Gastfreundschaft und die Einladung zu einem tollen Barbeque am Samstag. Cheers!

Ob ich mich auf nächstes Jahr freue? Und ob! Ride free.

Von Dan O’Gara

Um weitere Informationen zu erhalten, KLICKEN SIE HIER – Betrachten Sie die Fotos auf dieser Webseite!

 

View gallery

site managed by Archant Dialogue

HOG Gallery would like to be able to use cookies to store small amounts of information on your computer to make your experience of this site better. None of the information is personally identifiable. We have already set a cookie that is essential for the use of the site.
Please read our privacy policy for more information


Yes No
cookies